Presse-Archiv 2021

Wie gut, dass es noch Sponsoren gibt!

Der Vorstand des Reit- und Fahrverein Eicklingen und Umgebung bedankt sich herzlichst bei dem Bauunternehmen Heinrich Wiebe aus Wietze, Inhaber Karsten Wiebe, für die großzügige Geldspende in Höhe von 500 Euro.
Die Zuwendung wurde als Unterstützung für den Kauf des zweiten Voltigierpferdes "Calle" verwendet.


Elektro Pulina spendet 300 Euro für’s neue Voltigierpferd

Der Reit- und Fahrverein Eicklingen freut sich sehr über die großzügige Geldspende von Elektro Pulina, in Höhe von 300 Euro, für das neue Voltigierpferd. In 2020 hat der Reitverein zwei neue Vereinspferde angeschafft. Die Geldspende von Gregor Pulina, Inhaber von Elektro Pulina, wird zur Deckung der Anschaffungskosten vom Wallach „Calle“ verwendet.

Die Voltigiertrainerinnen vom RuF Eicklingen freuen sich sehr über die erneute Spende von Elektro Pulina, besonders während der Corona Pandemie, wo kein Training stattfinden kann aber die Pferde weiterhin versorgt werden müssen.

Im Namen der 55 Voltigierer und des Vorstands des RuF Eicklingens bedankt sich Frederike Heidmann, Pressewartin und Trainerin, herzlichst bei Gregor Pulina für die Unterstützung des Vereins.